Auf Entdeckungsreise

holiday
Nun sind wir auf der Suedinsel angekommen.
Nach einem schoenen Abend auf einer Farm war unser Ziel der Abel Tasman Nationalpark. Dort mieteten wir uns ein Kajak und fuhren an dieser wunderschoenen Kueste Zwei Tage entlang. Diese Tour war wirklich hoechst interessant. Bei strahlendem Sonnenschein schipperten wir ueber das kristallklare Wasser. Wir suchten uns eine einsame Insel fuer die Mittagspause und fuehlten uns dort wie Robinson Crusoe. Als Mittagsmahl gab es „selbstgepflueckte“ Miesmuscheln. Bei hohen Wellengang fuhren wir (begleitet von zwei faulen Seeloewen) zu unserem Strand an dem wir unser Nachtlager aufschlugen. Nach einer Erkundungstour der Umgebung genossen wir diesen schoenen Ort.
Heute auf dem Rueckweg war es leider nicht so sehr schoen, da das Wetter umschlug und Nieselregen auf uns viel. Aber dafuer waren keine Wellen da. Nach einer schoenen warmen Dusche und leckeren Kloepsen geht es uns sehr gut.
So das waers erstmal wieder. Muenzen fuers Internet sind alle. See You